Ubuntu 7.10 "Gutsy Gibbon" ist erschienen

Pünktlich erschien heute die neue Version des beliebten Linux-Betriebssystems Ubuntu. Es trägt den Namen "Gutsy Gibbon", also "Mutiger Gibbon".

Die Neuerungen können auf der Seite der deutschen Ubuntu-Community nachgelesen werden. Wie stets gibt es verschiedene Versionen von Ubuntu; zum einen die herkömmliche Variante mit Gnome, dann Kubuntu, Xubunut und Edubuntu für Schulen und Schüler. Außerdem sind noch Versionen für 64-Bit-Rechner sowie für Künstler aus dem Bereich Film und Ton verfügbar (Ubuntu-Studio). Damit sollte für jeden Anwender etwas dabei sein. Das Betriebssystem kann gefahrlos via Live-CD getestet und bei Gefallen neben Windows installiert werden.

Einen Kommentar hinterlassen
Bitte beachten:
Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare erst nach Prüfung freigeschaltet.
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.