Archiv der Kategorie "Subjektives"

Das Problem mit der Abgabe

Abgelegt unter

von G. Arentzen

Die ZPÜ, die Zentralstelle für private Überspielungsrechte, hat die Smartphonehersteller angeschrieben und aufgefordert, für ihre Geräte Abgaben zu entrichten. Diese würden auf die angeschlossenen Verwertungsgesellschaften wie...

Elder Scrolls Online – Der erste Eindruck

Abgelegt unter

von P. Arentzen

Vor wenigen Tagen hob Bethesda das Stillschweigeabkommen mit den Beta-Testern auf. Oder mit anderen Worten – jeder, der die Beta gespielt hat, darf darüber berichten.

Elder Scrolls Online – Ein paar Vorschuss-Lorbeeren

Abgelegt unter

von G. Arentzen

Denkt man an Online-Rollenspiele, denkt man in unseren Gefilden automatisch an World of Warcraft.

 

Zu seinen besten Zeiten lockte dieses Spiel über ...

Cyberport und die (Un)kulanz

Abgelegt unter

von P. Arentzen

Oft fragt man sich, warum Kunden lieber bei amerikanischen Unternehmen kaufen, statt bei deutschen. Einer der Gründe ist simpel - amerikanische Unternehmen sind kulant, deutsche nicht. Das erleben wir gerade bei Cyberport - und...

Linux Mint als Ersatzsystem

Abgelegt unter

von G. Arentzen

Dies ist ein überwiegend subjektiver Bericht über die Arbeit mit Linux Mint.

Grund, warum ich mich in den letzten Tagen intensiv mit dieser Distribution beschäftigt habe, sind die hier im Blog bereits erwähnten Probleme mit...